Tiere & Zoo Allgäu

Zoo Allgäu – Es gibt im Allgäu viele Möglichkeiten, heimischen und exotischen Tieren ganz nahe zu sein!

Bergbauernmuseum Diepolz im Allgäu bei Immenstadt KuhmagenAlpsee Design · Meike Herzog Alle Rechte vorbehalten
Streichelzoo Allgäu Oberallgäu BurgbergAlpsee Design · Meike Herzog Alle Rechte vorbehalten
Zoo Tierpark Allgäu Wildgehege UnterallgäuAlpsee Design · Meike Herzog Alle Rechte vorbehalten
Wildpark Ostallgäu Auerberg bei BernbeurenAlpsee Design · Meike Herzog Alle Rechte vorbehalten
Wandern mit Kindern Allgäu | Märchenwald Schongau Tierpark Streichelzoo Füssen Ostallgäu
Reptilienzoo Füssen im OstallgäuAlpsee Design · Meike Herzog · Alle Rechte vorbehalten

Tiere & Zoo im Allgäu

Zoo Allgäu – Streichelzoos und mehr!

Es gibt etliche Zoos im Allgäu, sie sind zwar deutlich kleiner als die in manchen Städten. Aber diese kleinen Zoos im Allgäu haben auch eine Menge toller Tiere zu bieten. Und man kann Tiere so hautnah erleben!

Zoo Allgäu: Reptilienzoo Füssen

Im Reptilienzoo Füssen gibt es weit mehr Tiere zu bestaunen als “nur” die Reptilien Riesenschlangen, Echsen, Geckos und sogar kleine Krokodile oder Kaimane. Der sprechende Papagei begrüßt an Wochenenden die überraschten Besucher mit seinen Sprachkünsten am Eingang des Zoos im Allgäu. Kleine lustige Nager reiten auf dem Rückenpanzer der Schildkröten. Gefährliche Piranhas und andere schöne Fische ziehen ihre Runden in den Aquarien. Und quietschbunte Frösche aus aller Welt tummeln sich neben ihren Nachbarn, den Vogelspinnen, im Terrarium. Man kann im Reptilienzoo auch abgelegte Schlangenhäute anfassen. Und sogar für die Unterhaltung der kleinen und großen Dinosaurier-Fans ist gesorgt.

Zoo Allgäu – Schmetterlinge & Raupen in der Schmetterlings-Erlebniswelt

Die Allgäuer Schmetterlingerlebniswelt in Pfronten ist auch bei Allgäuer Familien mit Kindern und bei Erwachsenen sehr beliebt. Im tropischen Klima kann man einen Regentag zwischen grünen Palmen und vielen bunt umherflatternden Schmetterlingen im Allgäu genießen.

Tiere Allgäu – Lamas und Alpakas mitten im Allgäu

Lamas und Alpakas gibt es im Allgäu erstaunlich viele. Sie fühlen sich wohl im Bergklima und werden nicht nur als Nutztiere gehalten. Man kann auch mit ihnen durch die schöne Allgäuer Landschaft spazierengehen! Ja, richtig gelesen. Die puscheligen Alpakas führen einen über die grünen Wiesen. Oder doch umgekehrt?

Streichelzoo Allgäu

Viele Freizeiteinrichtungen wie zum Beispiel der Märchenwald Schongau oder der Skywalk Allgäu in Scheidegg haben auch kleine Streichelzoos mit Ziegen, Schafen, Kaninchen oder Meerschweinchen. Noch mehr Tiere zum Anfassen und Streicheln für Kinder und Erwachsene gibt es in Burgberg im Oberallgäu. Im Burgberger Streichelzoo können die Kinder Kannichen streicheln, exotische Hühner und Fasane anschauen, Esel und Lamas streicheln und den Schafen und Ziegen beim Klettern zuschauen. Und auch die Schweine freuen sich über einen Besuch. Und nach dem Zoobesuch kann man sich im Café mit Kuchen und Eis wieder stärken.

Ponyreiten Allgäu

Auf dem einen oder anderen Bauernhof kann man auch Ponyreiten im Allgäu. Es gibt auch unterschiedliche Ponyhöfe im Oberallgäu und im Ostallgäu. Diese Ponyhöfe und Reiställe bieten oft auch für Tagesgäste Ponyreiten für Kinder, Ausritte, Kutschfahrten oder im Winter bei Schnee auch romantische Schlittenfahrten an. Ein besonderes Highlight ist es für Familien mit Kindern, mit der Pferdekutsche oder dem Pferdeschlitten hinauf nach Schloss Neuschwanstein zu fahren.

OBERALLGÄU
Tiere & Zoo Oberallgäu

Zoo Allgäu – Im Oberallgäu gibt es einen großen Streichelzoo, Ponies und viele andere Tiere zu entdecken!

Zoo Allgäu – Wussten Sie schon, dass im Ostallgäu Kaimane, handgroße Schmetterlinge, Riesenschildkröten und Piranjas leben?
Es gibt sie tatsächlich. Diese und noch viele andere exotische Tiere kann man in der Schmetterlignserlebniswelt in Pfronten und im Reptilienzoo in Füssen erleben und in ihre Tierwelt eintauchen. Auch Ponyreiten um den See an den Königsschlössern in Schwangau und an anderen Bauernhöfen und Reitsällen im Ostallgäu ist ein Highlight für alle Kinder!

Der Streichelzoo in Burgberg in Oberallgäu ist wahrscheinlich der beliebteste Streichelzoo im Allgäu. Lamas, Esel, Schweine, Ziegen, Schafe mit 4 oder 6 Hörnern, Hühner und Kaninchen tummeln sich auf der Wiese unterm Grünten.
In Oberstdorf kann man wunderbare mit der Pferdekutsche oder im Winter mit dem Pferdeschlitten fahren. Natürlich gibt es überall im Oberallgäu Bauernhöfe, auf denen man gern mal bei den Kühen helfen und alle Tiere anschauen darf. Ein ganz besonderes Highlight mit Kindern oder ohne ist der Eichhörnchenwald in Fischen im Allgäu. Wild lebende Einchhörnchen kommen mit etwas Stillhalten und Geduld herbeigehuscht und fressen sogar die mitgebrachten Haselnüsse aus der Hand.

OSTALLGÄU
Tiere & Zoo Ostallgäu

Zoo Allgäu – Im Ostallgäu bei Füssen, Nesselwang und Pfronten gibt es eine Menge exotische Tiere zu entdecken, die man hier nicht erwarten würde!

Zoo Allgäu – Wussten Sie schon, dass im Ostallgäu Kaimane, handgroße Schmetterlinge, Riesenschildkröten und Piranjas leben?
Es gibt sie tatsächlich. Diese und noch viele andere exotische Tiere kann man in der Schmetterlignserlebniswelt in Pfronten und im Reptilienzoo in Füssen erleben und in ihre Tierwelt eintauchen. Auch Ponyreiten um den See an den Königsschlössern in Schwangau und an anderen Bauernhöfen und Reitsällen im Ostallgäu ist ein Highlight für alle Kinder!

WESTALLGÄU
Tiere & Zoo Westallgäu

Zoos Allgäu – Im Westallgäu gibt es Tiere auf dem Bauernhof und kleine Streichelzoos zu entdecken.

Für Zoos und Tierparks fährt man am Besten in Richtung Bodensee.
Ein Ausflug, der ganz besonders lohnt: In Salem am Bodensee gibt es den Affenberg Salem mit freilebenden Affen und einer Mege Störche auf dem Dach! Und noch mehr Tierparks am Bodensee gibt es. Auch der Haustierhof Reutemühle bei Überlingen ist einen Ausflug wert, oder der Wildpark Sonnenhalde in Neukirch. Auch die Bauernhöfe im Westallgäu gestatten gern einen Besuch, um die heimischen Bauernhoftiere hautnah erleben, füttern und streicheln zu können.

UNTERALLGÄU
Tiere & Zoo Unterallgäu

Zoo Allgäu – Auch im Unterallgäu gibt es heimische und exotische Tiere zu entdecken!

Der Lamahof “Huaca Lamas” bei Illertissen am Unterallgäu bietet wunderschöne Ausflüge inklusive meditativer Erfahrungen für Einzelpersonen, Gruppen und Familien an.
Im Tierpark und Wildschweingehege Tannheim in der Nähe von Memmingen kann man über 100 Wildschweine, Frischlinge, Rehe, Hirsche und andere Tiere beobachten. Und im Allgäu Skyline Freizeitpark in Bad Wörishofen im Unterallgäu gibt es auch einen integrierten Streichelzoo.

error: Diese Inhalte sind Copyright geschützt und können leider nicht kopiert werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!